Kategorien
Nachhaltigkeit Schutz

Naturschutz – Nur gesund ist die Natur kunterbunt!

Was bedeutet Naturschutz?

Der Schutz der Natur steht an oberster Stelle. Am wichtigsten sind u. a. die Erhaltung von Ökosystemen und der Biodiversität sowie die Wiederherstellung gestörter Naturräume.

icons-mk-video

Schaue dir das folgende Video an, um mehr zu Umweltschutz, Klimaschutz, Naturschutz und Artenschutz zu erfahren.

Wir sprechen Umwelt von The ReUse Project

Mehr zum Unterschied zwischen Umwelt- und Naturschutz findest du im verlinkten Informationsangebot.

Bedrohung für Naturräume

Vermüllung im Wald
Vermüllung im Wald

Bild von Pixabay

Es gibt zahlreiche Bedrohungen für Naturräume. Hierzu zählen u. a. Bedrohungen durch Menschen wie z. B. Vermüllung, aber auch geographische Einflüsse wie z. B. durch Naturkatastrophen. Grundlage des Naturschutzes ist der Nachhaltigkeitsgedanke, bei dem Ausbeutung, Übernutzung, Zerstörung, etc. keine Optionen sind. Wichtig ist daher bei Bedrohungen für Naturräume Gegenmaßnahmen einzuleiten. Daher hat Naturschutz eine besonders große Bedeutung für das Gleichgewicht des Naturhaushaltes.

Mehr zu Nachhaltigkeit findest du im verlinkten Informationsangebot.

Naturschutz – Was habe ich damit am Hut?

Jede/r kann etwas für mehr Naturschutz und dem Teilbereich Artenschutz machen. Beispiele sind Insektenhotels, bienenfreundliche Gärten, Vogelhäuser und Nistkästen. Denn nur gesund bleibt die Natur kunterbunt. Der folgende Slider zeigt die bunte Farbenpracht von Tier- und Pflanzenarten, wie bezaubernd und vielfältig Natur ist, wenn man sie im Einklang lässt.

Bilder von Pixabay

Schutzgebiete

Naturschutzgebiet
Naturschutzgebiet

Bild von Pixabay

Schutzgebiete sind eminent wichtig, um der Natur die Möglichkeit zu geben, natürlich sein zu können. Ohne oder nur mit bedingten menschlichen Eingriffen, kann sich die Natur besonders schön entfalten. Außerdem existiert in Deutschland das Bundesnaturschutzgesetz. Hierin sind unterschiedliche Schutzgebiete ausgewiesen wie z. B. Naturschutzgebiete, Nationalparks, Naturdenkmäler und Biosphärenreservate.

Challenge accepted? Neben den verschiedenen Schutzgebieten gibt es auch UNESCO-Weltnaturerbestätten. Recherchiere den Unterschied zwischen verschiedenen Schutzgebieten und einer UNESCO-Weltnaturerbestätte. Suche dir ein Schutzgebiet heraus und informiere dich, warum dieses den Status bekommen hat.

Kategorien
Nachhaltigkeit Schutz

Umweltschutz – Für eine intakte Umwelt

Was bedeutet Umweltschutz?

Der Schutz der Umwelt steht an oberster Stelle. Am wichtigsten sind die Erhaltung des Lebensumfeldes der Menschen sowie deren Gesundheit.

icons-mk-video

Schaue dir das folgende Video an, um mehr zu Umweltschutz, Klimaschutz, Naturschutz und Artenschutz zu erfahren.

Wir sprechen Umwelt von The ReUse Project

Umweltschutz vs. Naturschutz

Naturschutz ist ein wichtiger Teilaspekt vom Umweltschutz. Allerdings besteht hier auch Konfliktpotenzial, wenn beispielsweise Ökostrom-Anlagen Naturräume ersetzen sollen. Im Normalfall existiert aber kein Konfliktpotenzial, sondern eine hohe Übereinstimmung der Ziele.

Ökostrom-Anlagen
Ökostrom-Anlagen

Bild von Pixabay

Die Wichtigkeit einzelner Themen/Maßnahmen kann sich zwischen Natur- und Umweltschützern unterscheiden. Umwelt- und Naturschutz sind zwei der wichtigsten Fokus-Schutzthemen bei der ökologischen Nachhaltigkeit.

Mehr zu Nachhaltigkeit findest du im verlinkten Informationsangebot.

Umweltverschmutzung und -schäden

Beim Umweltschutz gilt es Maßnahmen gegen Umweltverschmutzung und -schäden zu etablieren für alle Umwelt-Teilbereiche wie u. a. Boden, Wasser oder Klima. Dabei ist der Kampf gegen Müll – insbesondere Plastikmüll – ein zentrales Element. Denn der Müll hat negative Auswirkungen auf die Umwelt und seine Ökosysteme. Daneben gibt es viele weitere Probleme für die Umwelt. Einige Beispiele hält der Bild-Slider bereit:

Bilder von Pixabay

  • Müllproblem (insbesondere Plastik)
  • Gewässerverschmutzung
  • Waldsterben

Schutz bedeutet Erhalt

Schutzthemen beinhalten den Erhalt von Zuständen, Leben, Räumen und vielem mehr. Zu den Schutzthemen gehören u. a. Umwelt-, Klima-, Natur-, Tier-, Arten-, Pflanzen- und Biotopschutz.

Schutzthemen
Symbol für Schutzthemen der Erde

Bild von Pixabay

Challenge accepted? Die unterschiedlichen Schutzthemen haben gemeinsame, aber auch verschiedene Ziele. Recherchiere, was Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen den Themen sind. Neben den 7 genannten kannst du weitere Schutzthemen unter die Lupe nehmen.